ARTHUR KLINK GmbH

Beschichten

Hartstoffbeschichtung TIN und TICN

 

  • Innenräumwerkzeuge
  • Außenräumwerkzeuge
  • Sonderräumwerkzeuge

 

Es können Titan-Nitrid Schichten (TIN) sowie Titan-Carbo-Nitrid Schichten (TICN) mittels PVD - Verfahren aufgedampft werden.

 

Die Beschichtungstemperatur liegt bei 480 °C bis 500 °C.

 

Dadurch können Werkzeugstähle beschichtet werden, die eine Stützhärte von über 60 HRC und eine Anlasstemperatur
von über 520 °C aufweisen.

 

Die maximale Werkzeugabmessung des aktiven Beschichtungsraumes liegt bei Ø 500 - 3.000 mm bei max. Chargengewicht
von 1.000 kg.